WIFF - Wir für Freistadt

WIFF dankt Tierheim für Arbeit

1529 Zugriffe

250 Euro Spende für Katzenhaus – Tierheim startet Bausteinaktion

Anlässlich des Tages der offenen Tür besuchte eine Abordnung der Bürgerliste „Wir für Freistadt – Wiff“ das Freistädter Tierheim bzw. die Tierschutzstelle und überreichte eine Spende in Höhe von 250 Euro für das neue Katzenhaus und Sachspenden für den täglichen Gebrauch.

Tierheim 11.09.21Wiff-Fraktionsobmann Rainer Widmann bedanke sich bei Tierheimchefin Karin Binder für die geleistete Arbeit für die Tiere: „Immer wieder sind wir gerne bei Euch, weil hier wertvolle Arbeit für Tiere geleistet wird, welche andere nicht mehr haben wollten oder Hilfe brauchen. Man sieht, dass es den Tieren hier wirklich gut geht. Danke an alle Helfer und Helferinnen, insbesondere auch an die Ehrenamtlichen. Besonders viele junge Menschen sind hier immer wieder bei der Arbeit zu sehen“, freut sich Widmann besonders über das Engagement der Jugend für die gute Sache.

Es darf auf die laufende Bausteinaktion für das neue Katzenhaus hingewiesen werden. Jeder Baustein um 10 Euro ist zugleich eine Gewinnkarte bei der Verlosung anlässlich der Eröffnungsfeier des neuen Tierheimes 2022. Nähere Infos zum Tierheim unter www.facebook.com/TierheimFreistadt

WIFF

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere InformationenIch bin einverstanden