WIFF - Wir für Freistadt

WIFF Antrag: Erhalt der Tilly Kaserne

2533 Zugriffe

WIFF nimmt den Wählerauftrag an und arbeitet bereits aktiv in den Gemeindeausschüssen und im Gemeinderat. Schon bei der ersten Gemeinderatssitzung am 14.12. wurde wegen aktueller Geschehnisse ein Antrag zur Erhaltung der Kaserne Freistadt durch WFF eingebracht- mehr dazu in nachfolgenden Beiträgen.

Wer der Gemeinderatssitzung beigewohnt hat, hat eindeutig wahrgenommen, wer hier die Oppositionsarbeit dominiert – WIFF.

Wir arbeiten weiter proaktiv FÜR die Freistädter Bürger, ohne opportunistische Absichten.

Anbei der Live Mitschnitt zum Antrag und die Berichterstattung in diversen Printmedien:

Rundschau: http://www.meinbezirk.at/freistadt/politik/wiff-fraktionschef-will-kaserne-zurueckholen-d1576625.html

TIPS: http://www.tips.at/news/freistadt/wirtschaft-politik/332724-wiff-bringt-antrag-auf-erhalt-der-kaserne-ein

Nachrichten: http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/muehlviertel/Neuer-Anlauf-fuer-Erhalt-der-Kaserne-Freistadt;art69,2057624

Hier der Live- Mitschnitt der GR Sitzung zum Thema WIFF Antrag zum Erhalt der Kaserne.

Unser Youtube Channel: https://www.youtube.com/watch?v=SQEMmUt00PA&feature=share

Sieh selbst, wie konstruktiv eingebrachte Sachthemen mit machtpolitischer Taktik torpediert werden. Durch den rein taktischen, uns nicht vorher bekannten, Gegenantrag wurde von SPÖ und ÖVP ein Bittersuchen anstatt einer selbstbewusste Forderung an den Minister verabschiedet, der ja für die Schließung des Garnisonsstandortes Freistadt verantwortlich ist.

Für die ÖVP, SPÖ und Grüne mag das Thema Kaserne wieder vom Tisch sein, wir aber bleiben am Thema dran und werden weitere Maßnahmen setzen.

Montag, 26.06.2023 ab 18:00 Uhr im Salzhof Freistadt.
Diskussion mit dorfTV und Rainer Widmann zum Thema Klimaschutz und Mobilität.

WIFF

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere InformationenIch bin einverstanden