WIFF - Wir für Freistadt

Klaus Hofstadler

Klaus Hofstadler

Haruckerstraße 7
4240 Freistadt

klaus.hofstadler@wif-freistadt.at

Beruf:
I - Pension

Politische Funktion:
Mitglied AUSSCHUSS IV, Soziales, Wohnungen, Senioren, Gesundheit, Integration

Was mir wichtig ist:
Als Rollstuhlfahrer ist mir Barrierefreiheit in der Stadt besonders wichtig. Noch immer gibt es in der Stadt Orte, welche mit dem Rollstuhl auch dem Kinderwagen schwer erreichbar sind. So etwa nicht erreichbare WC´s im Salzhof oder dem Bewegungspark, einige unüberwindbare Gehsteigkanten, Straßen ohne sichere Rad- und Fußgängerbereiche. Aber auch von der Stadt gesponserte Einrichtungen wie das Kino oder die „Mühlviertler Wiesn“ sind für Rollstuhlfahrer nur eingeschränkt nutzbar. Das einzige rollstuhltaugliche öffentliche Verkehrsmittel – der Citybus – wurde abgeschafft.

Generell setze ich mich als Mitglied des Sozialausschusses gerne für Menschen ein, die es nicht so leicht haben im Leben. Soziale Gerechtigkeit und gleiche Chancen für alle sind Eckpfeiler meines politischen Handelns.

Wiff hat über 2.000 Unterschriften für den Erhalt der Kaserne gesammelt und dem zuständigen Minister übergeben. Das machte Eindruck – die Kaserne blieb! Auch künftig wird das Thema Sicherheit in der Stadt in allen Lebensbereichen eine zentrale Rolle für Wiff spielen!

WIFF

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere InformationenIch bin einverstanden