WIFF - Wir für Freistadt

WIFF spendet Hochbeet

207 Zugriffe

Frühlingsfreude im Tageszentrum

Tageszentrum 1200x630
Das „wiffe Team“ in Orange (v.l.n.r.): Harald Eichelberg, Hubert Reitbauer, Harald Greul, Rainer Widmann mit Manuela Kroiss, sowie Kolleginnen und Tagesgästen bei der Übergabe des Hochbeetes.

Ein neues Hochbeet bringt Frühlingsfreude ins Tageszentrum, welches kürzlich von der Freistädter Bürgerliste „Wir für Freistadt (WIFF)“ gespendet wurde. Eine „wiffe Abordnung“ hat es neben dem Tageszentrum aufgebaut, befüllt und schließlich mit ersten zarten Pflänzchen seiner Bestimmung übergeben.

Aufbau des Hochbeetes beim Tageszentrum Freistadt durch WIFF
Hubert Reitbauer, Rainer Widmann, Harald Greul und Harald Eichelberg beim Befüllen des Hochbeets

„Wir haben damit einen Wunsch der Tagesgäste erfüllen können, welche sich sehr auf das Pflegen, Hegen und Giesen im Hochbeet freuen. Damit können die Kräuter und Salate für selbst gemachte Gerichte direkt vor dem Tageszentrum geerntet werden. Das Tageszentrum leistet eine wertvolle Arbeit für Tagesgäste und deren Familien. Es freut uns, wenn wir hier einen kleinen Beitrag beisteuern können“, erklärten dazu Stadtrat Rainer Widmann, Fraktionsobmann Hubert Reitbauer und die Gemeinderäte Harald Eichelberg und Harald Greul.

WIFF

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere InformationenIch bin einverstanden