WIFF - Wir für Freistadt

Freistadt bekommt zwei neue Frauenstraßen

104 Zugriffe

Fraustadt Freistadt. Aus dem ursprünglichen Leader-Projekt anlässlich des 800-Jahr-Jubiläums der Stadt ist mittlerweile eine Marke geworden, die den Kinderschuhen entwachsen ist und weit über die Grenzen der Region hinaus für Aufmerksamkeit sorgt. Jetzt wird die Fraustadt Freistadt noch weiblicher. Zwei neue Straßen in der „Westside“ werden nach Frauen benannt.

Fraustadt Freistadt 8.3.2022Stadtrat Rainer Widmann erklärte anlässlich der Eröffnung von zwei neuen Frauenstraßen am Weltfrauentag: “Mit den zwei neuen Frauenstraßen holen wir zwei starke Frauen vor den Vorhang und würdigen ihre Leistungen. Die Leistung von Frauen für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik braucht aber nicht nur symbolische Anerkennung. Gleiches Gehalt für gleiche Leistung und gleiche Karrierechancen müssen selbstverständlich sein, wenn wir Chancengleichheit leben wollen. Als für Straßen zuständiger Infrastrukturstadtrat stehe ich jedenfalls gerne für weitere Vorschläge von Frauenstraßen zur Verfügung. So könnte man etwa auch eine künftige Straße als „Frauenstraße“ in Freistadt benennen, um so allen Frauen ein Zeichen der Anerkennung zu setzen“.

Mit den bereits bestehenden zwei Frauenstraßen – der (Karolina) Gerhardinger Straße und der Brigitte Schwaiger-Gasse – sind vier der insgesamt rund 170 Freistädter Straßen nach historischen Frauen benannt, die in der Stadt Großes bewirkt haben. Zum Vergleich: 60 Straßen sind nach Männern benannt.

Die Aktionsgruppe Fraustadt Freistadt hat es sich nicht nehmen lassen und Zusatztafeln für die Straßenschilder gekauft, auf denen das Wirken der vier historischen Freistädterinnen erklärt wird. Diese Tafeln wird die Aktionsgruppe am 8. März feierlich an Bürgermeister Christian Gratzl und Vizebürgermeisterin Sonja Seifried übergeben

WIFF

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere InformationenIch bin einverstanden